Life Fashion Beauty Places Men Fun
Fun Life

Der Chat und seine Abkürzungen – ROFL!!!

März 19, 2018

Wenn ich meinen Kids aufs Display ihres Handys schaue (ja, das sollte man nicht und ja, ich tue das trotzdem), erwischt mich stets eiskalt die Furcht, sie seien mit dem Kopf bewusstlos auf den Touchscreen ihres Smartphones geknallt. Es stehen nämlich in ihren Snape kaum ganze Wörter, sondern bloss ungefähr so Zeugs wie

dlksfliehfl  sljfwei idk  cu 2l8 zb  evf  j.© ® iüuh iguz iz

Das hat zumindest beim Ausprobieren jetzt mein Kopf auf der Tastatur gemacht!

Aber nein, die heutigen Teenies fallen nicht in Ohnmacht und erfreuen sich bester Gesundheit. Und Faulheit. Sie schreiben keine ganzen Wörter mehr, sie schreiben Abkürzungen! Darum, für Senioren wie mich, ein kleines Update, damit auch wir etwas schneller chatten, und vor allem auch endlich mal verstehen, was man uns da schreibt!

bb bis bald

bs bis später

ez easy

gg geht gut

gn good night

gm good morning

hf hebpfrässi

ik I know

idk I don’t know

ka keine ahnung

lw laaaaangweilig

np no problem

ROFL rolling on the floor laughing (ich finds uhuere luschtig)

thx thanks

wg wie gehts

wm was machsch

wtf wtf wtf wtf?!!!

aber letzteres kennen wir ja alle.

FWAB. Früher war alles besser. LOL. Lach, oho, lach. Es heisst zwar offiziell „laugh out loud“, aber ich kann ja abkürzen wie ich will!!! Yolo, weisch, you only live once.

Sorry, aber ich muss jetzt dringend meine Mutter anrufen. Und mit ihr REDEN! In ganzen Sätzen. Tschüss.

Dir gefällt vielleicht auch