Life Fashion Beauty Places Men Fun
Life

Der Sommer ist ein Mann

Mai 30, 2018

Der Sommer muss ein Mann sein. Er kommt zu früh.

Seit Jahren schon sehe ich diesem Schauspiel missbilligend zu. Es ist im April kalt, nass, kalt, nass, und plötzlich – BÄMM – knallt die Sonne rein und alles hüpft in den See.

Versteht mich nicht falsch, ich liebe den Sommer. Aber alles zu seiner Zeit!!

Bei mir im Schrank hängen ungefähr 38 Übergangsjacken, was mache ich jetzt bloss damit??!! Wo ist der Übergang hin? Was ist aus dem Frühling geworden? Wo sind die ersten milden Tage geblieben, wo sich nur die ganz Tapferen im T-Shirt nach draussen wagen?

Ich liebe diese angenehmen 19 bis 20 Grad, wenn die Sonne scheu scheint und man sich noch mit dem Gesicht Richtung Sonne setzen kann, weil man ihre sanfte Wärme so sehr vermisst hat.

Aber in den letzten Jahren holt man sich direkt nach der letzten Schneeflocke einen Sonnenbrand auf die Nase! Nicht schön.

Nun, jetzt ist er halt schon gekommen, der Sommer. Da kann man nicht mehr zurück, ihr kennt das! Gekommen ist gekommen.

Machen wir das Beste draus. Man kann ja noch ein bisschen kuscheln. Mit dem Sommer, meine ich. Und vielleicht ja das dann dafür ein bisschen länger…

Dir gefällt vielleicht auch