Life Fashion Beauty Places Men Fun
Beauty

Schlupflider verdampfen

Juli 9, 2018

Es ist gewaltig, was sich in der Schönheits- und Kosmetikindustrie alles getan hat! Längst muss man sich für eine schönere und straffere Haut nicht mehr unters Messer legen, sondern kann mit neusten Technologien eindrückliche Veränderungen bewirken.

Der jüngste Coup, der vor allem bei unliebsamen Schlupflidern erfolgreich angewandt wird, ist das sogenannte PlexR Verfahren.

Der PlexR ist ein Gerät, das bei Schlupflidern, aber auch bei Falten oder generell überschüssiger Haut angewandt wird. Der PlexR generiert Plasma durch eine elektrische Barriere-Entladung, dabei kommt es zur sogenannten Sublimation („Verdampfung“) der oberen Hautschicht. Dadurch zieht sich die Haut zusammen, was einen Straffungseffekt auslöst

Somit verschwinden Schlupflider ganz ohne OP. Allerdings, das muss man betonen, nicht mit dem gleich starken Resultat wie ein Schnitt in der Lidfalte erzielen kann. Bei extremen Schlupflidern, oder wenn etwa unter der Haut gelegenes Fettgewebe eine Rolle spielt, hilft nur eine Operation. Für eine feine Korrektur und Straffung ist die nichtinvasive Methode mit dem PlexR hingegen einfach perfekt.

Ich habe asymmetrische Augen und habe darum bei Pret-a-Beauté das linke Auge mit dem PlexR behandeln lassen.

Eine Woche mit Sonnenbrille muss man danach einkalkulieren. Einerseits bildet sich eine Kruste auf dem Augenlid, die gut eine Woche hält. Andererseits habe ich mit Schwellungen reagiert, die ich niemandem zumuten wollte. Mit dem Resultat bin ich jetzt aber super happy!

Das ist echt crazy, dass man sowas mit einer 20minütigen Behandlung erreichen kann!

Ich will hier aber nicht alles hochjubeln. Im Netz gibt es auch schlechte Erfahrungsberichte, bei denen die Haut regelrecht vernarbt wurde, was in der Augenpartie eine ziemliche Katastrophe ist. Solche Berichte sind die absolute Minderheit, aber es gibt sie. Das alles steht und fällt mit dem Können des Arztes.

Frau Dr. Zepter von Pret-a-Beaute nutzt PlexR nun seit mehr als 2 Jahren, und sie hat keine einzige negative Erfahrung damit gemacht, ihre Patientinnen schon gar nicht. Im Gegenteil! Eine Kundin war so begeistert, dass sie nach den Augenlidern gleich den ganzen Hals mit dem Plasma-Pen behandeln liess.

Frau Zepter erklärt auch, dass sie mit den Jahren immer effizienter werden konnte, weil sie ihre Technik laufend optimiert hat und nun das bestmögliche Resultat erzielen kann. Ich finde diese Frau grossartig, ich gehe bei Pret-a-Beaute regelmässig in die Kosmetik und habe absolutes Vertrauen in Dr. Zepter und ihr Team.

Ich habe im Netz Angebote gesehen, die bei diesen City-Deals solche Plasma-Pen Behandlungen für einen Spottpreis beworben haben. Da kann ich nur zur Vorsicht mahnen: Erkundigt euch gut! Ans Gesicht würde ich nur erfahrene Ärzte lassen, die wissen was sie tun und positive Erfahrungen und Berichte vorweisen können.

Dann ist dieses PlexR ein Geschenk des Himmels! Schlupflider sind nämlich wirklich nichts Schönes und lassen einen unnötig müde und erschöpft aussehen. Ein geöffnetes Auge sorgt für eine offene und frische Erscheinung, es verändert die ganze Ausstrahlung, ohne dass es das Aussehen verändert. Ich bin jedenfalls Fan davon!

 

*Die Behandlung wurde von Pret-a-Beauté übernommen, im Rahmen eines Workshops, bei dem der PlexR vorgeführt wurde und ich mich als Modell zur Verfügung gestellt habe. Der Beitrag erfolgt allein auf meine eigene Initiative, weil mich die Methode begeistert und ich darüber informieren möchte.

Dir gefällt vielleicht auch