Life Fashion Beauty Places Men Fun
Beauty Life Uncategorized

Werwolfwimpern

August 10, 2016

Nichts ist so verführerisch wie das Klimpern langer Wimpern. Wir begehren sie alle. Und wir können sie alle haben: Mit Wimpern-Extensions, falschen Wimpern – und Wachstumsmittel.

Diverse Zaubermittel machen die Runde, die man aufs Augenlid streicht, und – wooosh – wachsen die Wimpern ins Unendliche. Entdeckt hat man das ganz zufällig, als man bei der Anwendung eines Augenmedikamentes, das den grauen Star behandeln sollte, ein enormes Wachstum der Wimpern feststellte.

Der Stoff, der dafür verantwortlich war, wurde extrahiert, und heraus kamen die sogenannten Wimpernseren, die das Wachstum boosten. So sollte das von statten gehen:

775928652_3_Big

Das wollte ich auch! Also holte ich mir so ein Serum und fing an, abends vor dem Zubettgehen meine Wimpern damit zu bestreichen.

Nach ein paar Wochen war es tatsächlich deutlich sichtbar, der Kranz verdichtete und verlängerte sich! Jeeeeh!

Leider ging zur gleichen Zeit eine unheimliche Veränderung mit mir einher. Ich sah im Spiegel, unter den ausladenden Wimpernfächern, dunkle Schatten im Gesicht. Schlafen konnte ich, Essen sowieso, Sorgen hatte ich keine – was waren das bloss für dunkle Ringe unter meinen Augen?! Und dann, nach einiger Zeit, sah ich es: Haare!

Unter meinen Augen, in den Augenhöhlen quasi, wuchsen plötzlich feine, aber deutlich zu sehende, dunkle HAARE!!! Und da fiel es mir wie Wimpernserum von den Augen: Dieser Shit aktiviert den Werwolf in mir!!!

Ich setzte das Wimpernserum sofort ab und hoffte inständig, dass der Spuk damit aufhört! Die Haare mussten natürlich weg. Wahrscheinlich habt ihr keine Erfahrung mit Werwolfhaaren unter den Augen, aber ich kann euch sagen, diese auszureissen ist die Hölle! Ich bin wirklich hart im Nehmen und ziemlich schmerzresistent, aber das ging im Alleingang wirklich nicht.

Es gab nur eins: Ab zu meinen kurdischen Kollegen in den Frisörsalon Salesh, die bearbeiten dort schon seit Jahren meine Augenbrauen mittels Fadentechnik. Und nicht nur die Brauen, sie fräsen jeweils gleich auch sämtliche anderen überflüssigen Härchen im Gesicht weg. Auaaaaaa!!! Aber effizient!

IMG_7129

Für 15 Franken ist euer Gesicht glatt wie ein Babypopo, und die Augenbrauen gefädelt, sauber und in Form gebracht.

Meine Werwolfhaare sind jedenfalls weg und kommen nicht wieder, puh! Mein Wimpernserum hab ich weggeschmissen. Mir scheint allerdings seit Neustem, mein Abfalleimer sei ein wenig pelzig…?

Dir gefällt vielleicht auch