Life Fashion Beauty Places Men Fun
Fashion Life

Wie ON Wolken!

Juli 21, 2016

Ich oute mich hier: Ich mache gerne Sport. Richtig gerne!

Unter anderem jogge ich. Nicht besessen, aber mindestens 2mal die Woche zieht es mich runter zum Fluss zum Rennen. Oder zog es mich, besser gesagt.

Denn als alter Sparfuchs habe ich letztes Jahr in einem Outlet ein Paar Laufschuhe ergattert, die nur noch einen Bruchteil des ursprünglichen Vermögens gekostet haben. HA! Die Konsequenz daraus war: Joggen wurde öd. Erst war es ein äusserst seltenes Runden-Drehen, dann kompletter Stillstand. Der Spass war einfach weg.

Es war mir nicht bewusst, aber die Schnäppchen-Schuhe waren Kacke und sind es heute noch.

Sehr zufällig stolperte ich kürzlich dann über die ONs. Ich hatte die vor Jahren schon mal in der Hand, mit ihrer auffälligen Sohle, und der Sportverkäufer weinte fast, als er des Langen und des Breiten davon schwärmte. Aber mir war das damals zu neu, zu dubios.

Jahre später ist man weiser. Ich probierte den On Cloud an.

IMG_4852

Kennt ihr den Moment, wo man in einen Schuh steigt und sich sogleich das Gefühl einstellt, wie wenn man nach stundenlangem Verkneifen endlich pinkeln kann? Den hatte ich, als ich diese Turnschuhe das erste Mal am Fuss hatte.

Wie Socken. Wie auf Moos. Kein Drücken und kein Kneifen, federleicht, es hat nicht einmal Schnürsenkel, die stören. Ich war und bin begeistert, für mein Fitnessprogramm gibt es nur noch die für mich! Obwohl sie auch unter der Kategorie Running laufen, sind sie mir allerdings zum Joggen zu wenig. Also holte ich mir den expliziten Running-Schuh, den Cloudsurfer. Läckdumir!!!

Cloudsurfer-W-LavaGlacier2

Der Schuh bounct! Er hüpft von allein! Man hört mich kaum auf dem Boden aufschlagen, der Lauf wird unglaublich leicht und angenehm, es sind Universen im Vergleich zu meinem Fehlkauf!! Und jeden Rappen wert. Ich habe meine Freude zurück, und somit auch meine Kondition, denn es wird wieder fleissig gerannt.

Zudem liebe ich die Geschichte hinter ON. 3 Zürcher (ok, einen habe ich jetzt zwangseingebürgert), ein Athlet, ein Designer und ein Werber, hatten die Vision von einem komplett neuartigen Laufschuh. Neuartig mit einer noch nie dagewesenen Sohle. Und sie köchelten nicht im Kleinen, sondern rührten gleich mit der grossen Kelle an und nahmen es vor 6 Jahren international mit den ganz Grossen auf.

Innert dieser kurzen Zeit sind sie nun weltweit in den Top 5 der Spitzenlabels für Laufschuhe, in der Schweiz sogar die Nr. 2. In Amerika sind sie ganz gross, Hollywoodstars schwören darauf. Und unser Mike Müller übrigens auch.

David hat Goliath sowas von ans Bein gekickt! I like! Und das wie ON Wolken….

 

Dir gefällt vielleicht auch
  • Frank Juli 21, 2016 at 2:54 pm

    Hi Tamara
    On’s? Noch nie gehört. Wo gibt’s die Dinger? Auch für Männer? Muss ich mal probieren, würde mir zum Ausgleich auch mal wieder gut tun. Aber sicher teuer, gäll?

    • Tamara Cantieni August 4, 2016 at 11:24 pm

      Hi Frank! Im Beitrag findest du den Link zum ON-onlineshop. Lauf schön, liebe Grüsse!